Project Description

Biorhythmus mit BEMER®

Physikalische Gefäßtherapie – Wirkung ohne Nebenwirkung

Eine optimal funktionierende Mikrozirkulation ist für unsere Gesundheit sehr wichtig, sie spielt sich in dem feinen und sehr weiten Netzwerk der kleinsten Blutgefäße ab. Hier erfüllt sie lebenswichtige Transportaufgaben. Sie versorgt Gewebe und Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen, transportiert Stoffwechselendprodukte ab und fördert das Immunsystem. Eine gestörte Mikrozirkulation lässt Zellen schneller altern und ist Ursache vieler Befindlichkeitsstörungen und Krankheiten.

So wirkt die BEMER®-Technologie auf die Mikrozirkulation:

  • Stärkung des Immunsystems und Minderung der Infektanfälligkeit
  • Bessere Versorgung von Organen und Geweben
  • Erhöhung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

Das revolutionäre BEMER®-Schlafprogramm:

In der Nacht findet eine Umverteilung des Blutes aus Armen und Beinen in den Bauch- und Lungenraum statt, daher kommt der Schlafphase eine hohe Bedeutung zu. Jetzt findet wahre Regeneration statt. Dazu wurde eine spezielle Signalkonfiguration für die Nacht entwickelt:

  • Gesteigerte Stimulierung in der Regenerationphase
  • Steigerung der Behandlungswirksamkeit
  • Vermehrte Entsäuerung des Körpers