Project Description

Salutogenese

Der Ursprung für Gesundheit und Motivation im Arbeitsleben mit der Auswirkung auf alle Bereiche

 

Gemeinsam zu Erfolg und Anerkennung
Wie die Jungen von den Alten profitieren und umgekehrt

Die Herausforderung 

Mit Ihren persönlich geeigneten, zur Verfügung stehenden Potenzialen und Ressourcen werden die belastenden Situationen transparent und können bewältigt werden. Es ist von Bedeutung, ob sich der Mensch in der Balance und seiner Position befindet. Bekommt die Balance eine Schieflage und wird der Mensch instabil in seiner Positionierung, dann können verschiedene Stressfaktoren sich in körperlichen, mentalen und emotionalen Beschwerden auswirken.

Belastende Faktoren sind bei jedem Menschen unterschiedlich und werden von jedem Einzelnen individuell bewertet. Dies übertragen die Menschen auch auf ihr Umfeld.

Aus unserem Salutogenesekonzept erlernen Sie in diesem Seminar Ihr persönliches Ressourcenmanagement für die mentale, körperliche, soziale und emotionale Ebene. Durch bewusste Wahrnehmung und Selbstregulation verbessern Sie die Lebensqualität in Arbeit und Freizeit.

 Inhalt:

  • Wahrnehmung
    - Verhalten
    - belastende Situationen
  • Selbstregulation
    - Ressourcenmanagement
    - Stimmigkeit
    - Selbstmotivation
  • Gesundheitsförderung
    - Anspannung – Entspannung – zur inneren Balance
    - innere und äußere Haltung identifizieren lernen
    - Selbsthilfeübungen am Arbeitsplatz zur Regeneration

Zielgruppe:

Führungskräfte, Mitarbeiter, Personalwesen, Gesundheitsbeauftragte

Kosten:

Individuell abgestimmt auf das Unternehmen nach Aufwand

Referenten:

Doris Thumfart

Mentorin für Salutogenese, Heilpraktikerin, Geschäftsführerin

Sebastian Goder

Autor, Schauspieler, Regisseur, Bewusstseinscoach